Peïo Jaury – Nathan Gaveau – Anaïs Huertas – Anissa Fares – Sasha Dupieu – Emilie Patrick – Isabelle Picq – Clara Nicolas – Gabrielle Tapie – Lisa Brondex

Professeur référent : Anne FAILLEFER – annefaillefer@gmail.com

Etablissement : Lycée Victor Hugo – Boulevard Victor Hugo – 31 770 COLOMIERS – http://0312093G@ac-toulouse.fr, 05 61 15 94 94

Das Geschäft, unter dem Namen “Cale Pain” wurde in 2012 geschaffen. Obwohl die Bäckerei seit 30 Jahren existiert hat und vorher “ la chocolatine “ genannt wurde. Der Status der Bäckerei ist eine Aktiengesellschaft, in der die Anteile in zwei geteilt werden. Die Unternehmensunterstützungen viele verschiedene Projekte wie Pfadfinder, Léguevin Rugby-Mannschaft, eine breakdance Mannschaft und viele Tombolen. Das Geschäft organisiert auch Konzerte für hochschülers und Geburtstage. Sie werden durch kein besonderes Firmenzeichen vertreten aber hatten vorher denjenigen. Der Name „Cale Pain“ kam zufällig, wie letzter Teilnehmer von Johanna ihren „calepin“, (notizbuch) auf französisch aufnahm. Die ganze Straße hat viele Mitbewerber aber denjenigen, den wir vertreten ist durch seine große Vielfalt des Produktes bemerkenswert. Die Stelle der Bäckerei wurde auch zufällig gewählt, wenn auch sein Stellen vor der Internationale Schule Victor Hugo ihre Vorteile hat. Der Inhaber Johanna kaufte den Platz von zwei Bäckern, so daB sie sich dafür entschied, das Prinzip zu behalten. Die Zukunft ist unklar aber sowohl Johanna als auch Dorian, die Inhaber wünschen, die Bäckerei auf eine positive Weise zu entwickeln. “Le Cale Pain” hat viele Projekte in den Vorjahren gestützt. Er hat den motard Loic Pouvillon gestützt, einen Rugby Klub in Léguevin gestützt, eine Schule in Kamerun finanziert, Louane geholfen, Geld während der Woche gegen die Diskriminierungen gegen den autisme zu ernten, und viele anderen weniger wichtigen Projekte. In diesem Jahr sind mehrere Projekte dank ihren sozialen Netzen in Gang, die sich erstrecken. Sie sehen eine sportliche Woche im Juni vor, wo sie auf eine große Teilnahme im Auftrag der Jugendlichen warten. Andere kleinen Projekte kommen während des Jahres wie die “Spielen Wochen” und von Geschenken den Weinachten (in Partnerschaft mit Decathlon®) und Konzerten mit der Gruppe “ Calepinade “ trotzen. Sie werden ihre Kooperation mit der Mannschaft Rugbys von Léguevin fortsetzen. Die größten Projekte werden verwirklicht sein wie einer mit einem Zeichen von Kleidung, das von einer Mädchengruppe des Gymnasiums oder noch eine Partnerschaft mit Nutella® geleitet ist, um am Wettbewerb des größten Nutella® Panini teilzunehmen.